Willkommen

Erntedank der Kleingärtner

Nach 2 Jahren konnte am 30.10.2021 im Café Restaurant Wiesenhaus wieder ein besonderes Erntedankfest für die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner des Bezirksverbandes Lippstadt gefeiert werden. Mit großer Beteiligung vieler Mitglieder aus neun Gartenanlagen in Lippstadt und einem leckeren Essen war es für alle Anwesenden ein gemütliches Fest, das vom Vorstand des Bezirksverbandes organsiert wurde. Zu Beginn begrüßte der Vorsitzenden des Bezirksverbandes Gregor Kruse die Gäste.

Da die jährlich stattfindenden Begehungen zur Bewertung der Kleingartenanlagen aufgrund der Corona-Lage ausgefallen sind, war eine Übergabe von Pokalen für den Wettbewerb der drei schönsten Kleingartenanlagen im Bezirksverband Lippstadt in diesem Jahr nicht möglich. Nun hoffen alle, dass die Begehungen im April 2022 und August 2022 wieder durch eine Jury erfolgen kann.

Nach einem reichhaltigen guten Essen wurden viele Jubilare für langjährige Mitgliedschaften mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt. Besondere Glückwünsche gingen an Rudolf und Maria Sauermann für 60 Jahren Mitgliedschaft und an Gerhard Heider für 50 Jahre Mitgliedschaft, jeweils aus dem Kleingartenverein Waldschlösschen. Urkunden erhielten noch weitere Jubilare für 45-, 40-, 35-, 30- und 25-jährige Mitgliedschaft.

Nach dem offiziellen Teil und einem gemütlichen Zusammensein mit dem Austausch an Erfahrungen aus dem vergangenen Gartenjahr ließen die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner das Erntedankfest harmonisch ausklingen.

Vielen Dank noch einmal an den Festausschuss für ein gelungenes Erntedankfest 2021.

Angelika Fleer
(Pressewart des Bezirksverbandes der Kleingärtner in Lippstadt)